48-1 Vorschl

1.5Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

o    1-4              Jesus sucht Ruhe für sich und seine Jünger

o    5-9             Jesus prüft seine Jünger

o    10-13          Jesus speist die Hungrigen und lehrt seine Jünger

o    14-15          Jesus sucht wieder die Einsamkeit

1.5.2 Für den Hauptgedanken

o    Jesus suchte nach dem Mord an Johannes dem Täufer mit seinen Jüngern Neuorientierung und tröstete das zu ihm kommende Volk.

zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: Christus… (Hofacker)

Plan:    1. ist kein Mann für den irdisch fleischlichen Sinn

  1. sorgt trotzdem für die leiblichen Nöte der Seinigen

—————————

Ziel: Die Speisung der 5000 (Plaskuda)

Plan:    1. Die Jünger, wie sie sorgen

  1. Der Herr, wie er hilft
  2. Das Volk, wie es dankt

—————————

Ziel: Der Herr unser Versorger (Biarowsky)

Plan:    1. In der Not

  1. Trotz unseres Kleinglaubens
  2. Mit wenig Mitteln
  3. Reichlich, ja überschwänglich
  4. Doch nicht zur Verschwendung

—————————

Ziel: Das Verständnis vom Abendmahl vertiefen

Plan:    1. Wir essen und bekennen uns damit als Kreaturen, die essen müssen

  1. Wir empfangen gemeinsam mit Anderen, die genauso bedürftig und begnadet sind
  2. Wir werden am inneren Menschen satt und der gewährten Vergebung gewiss
  3. Wir erfahren die Kraft des personifizierten Gottes

————————–

Ziel: Jesus gibt mehr, als wir begehren (Voigt)

Plan:    1.In seiner unbegreiflichen Hoheit

2.In seinem unteilbaren Erbarmen

3.In seinem untrüglichen Versprechen

Zurück

 Quellenangaben

Werbeanzeigen