08-3 Vorschl

1.5 Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

  • 13-15 Der Engel sagt: Flieh! Und Joseph flieht!
  • 16-18 Herodes tobt sich in seiner Angst rücksichtslos aus
  • 19-23 Der Engel sagt: Komm! Und Joseph kommt!

1.5.2 Für den Hauptgedanken

  • Matthäus wollte seinen Lesern mit diesem Abschnitt sagen, dass des Messias Kommen von Anfang an unerwünscht war, dass aber niemand Gottes Fürsorge zerstören kann.
  • Joseph ist ein Beispiel dafür, wie Gott Menschen, die sofort bedingungslos gehorchen, zum Segen für Andere gebrauchen kann.

Zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: Gott ist der Herr

Plan:    1. Gott weiß um Segen und Fluch

  1. Gottes Friede und das Blutbad
  2. Gott gibt Mut und Weisung für unsern Weg mit Ihm

—————————

Ziel: Der Sohn Gottes als Flüchtling (Voigt)

Plan:    1. Heimatlos in der Welt

  1. Zu Hause in seinem Volk
  2. Bewahrt für seine Gemeinde

—————————

Ziel: Das ausgeplauderte Geheimnis

Plan:    1. Die Feinde mobilisieren sich und wüten

  1. Gott weicht scheinbar in die Unkenntlichkeit aus
  2. Gottes Sache kommt zum Ziel

Zurück

Quellenangaben

Werbeanzeigen