22-1 Vorschl

1.5 Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

  • 1-4 Der Teufel versucht Jesus im materiellen Bereich
  • 5-7 Der Teufel versucht Jesus, auf schnellem Weg zu Ehre zu gelangen
  • 8-10 Der Teufel bietet Jesus Macht an
  • 11 Der Teufel lässt Jesus auf dem Berg hängen, aber Gott schickt seine Engel

1.5.2 Für den Hauptgedanken

o    Matthäus wollte seine Leser informieren, wie Jesus die Versuchungen in verschiedenen Bereichen überwand und sich damit für Seinen Dienst bewährte.

Zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: Gott muss gewinnen (Voigt)

Plan:    1. Dies bestimmt Jesu Weg

  1. Darin besteht der Sieg

———————–

Ziel: Der versuchte Mensch (Bösinger)

Plan:    1. Der Versucher bietet an

  1. Der Versucher nimmt weg
  2. Der Christus darin
  3. Siegen durch Hören

———————–

Ziel: Die Versuchung des Herrn ist … (Dächsel)

Plan:    1. Gottes Wille

  1. des Teufels Werk
  2. des Herrn Ehre
  3. der Engel Freude
  4. der Menschen Heil

———————–

Ziel: Was uns versucht und so leicht zu Fall bringt (Baur)

Plan:    1. Die Begierde, die im Genuss der Güter sich zu sättigen sucht

  1. Der Stolz, in welchem der Mensch nur seine Ehre sucht und nicht Gottes

3.Der Augen Lust, die unersättlich auf das sehen, was der Mensch nicht besitzt, aber besitzen möchte

———————–

Ziel: Wann darf der Christ auf den Sieg gegen den Versucher hoffen?

Wenn ihm …

Plan:    1. Gottes Wort

  1. Gottes Führung
  2. Gottes Ehre über alles geht. (Sommer)

———————–

Ziel: Widerstehe dem Teufel!

Plan:    1. Materiell – „Nimm dir!“

  1. Sensationell – „Sei jemand besonderes!“
  2. Machthungrig – „Setz dich durch!“
  3. Lerne von Jesus!

Zurück

 Quellenangaben

Werbeanzeigen