05-1 Vorschl

1.5 Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

  • 1-3 Die Heilsgeschichte in der Weltgeschichte
  • 4-7 Josef und seine schwierige familiäre Situation
  • 8-12 Den Hirten wird die große Freude verkündigt
  • 13-14 Himmlische Freude bricht lobpreisend durch in unsere Welt

1.5.2 Für den Hauptgedanken

o    Lukas wollte seinen Lesern die menschlich miserablen Zustände um die Geburt des Weltenretters Jesus herum und die sich über dieses Ereignis unbändige, offenbarende Freude in der himmlischen Welt weitergeben.

Zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: Was soll uns die Geburt Christi? (Voigt)

Christus will …

Plan:    1. unser Dasein teilen

  1. unsere Welt retten
  2. uns Gott groß machen

—————————

Ziel: Welche Wahrheiten verkündigt uns die einfache und doch so herrliche Erzählung von der Geburt Jesu? (Fuchs)

Plan:    1. Es geschieht nichts von ungefähr

  1. Was da geschieht, geschieht zum Heil der Menschen
  2. An dem Heil der Menschen nehmen die Engel freudigen Anteil

—————————

Ziel: Fürchtet euch nicht, denn euch ist heute der Heiland geboren, der … (Bauer)

Plan:    1. euch mit Gott versöhnt,

  1. die Welt überwunden,
  2. dem Tod die Macht genommen hat

—————————

Ziel: Was ist das neugeborene Kindlein dort in der Krippe? (Wucherer)

Plan:    1. Der Welt und Zeiten Herr

  1. Der Armen und Geringen Trost
  2. Der Engel Lust und Preis

————————–

Ziel: Gepriesen sei Gott

Plan:    1. für die Bereitschaft Mensch zu werden

  1. für die Vorbereitung der Weltgeschichte auf diesen Augenblick
  2. für seine Boten, die seine Herrlichkeit rühmen
  3. für meine Rettung

—————————

Ziel: Jesus ist Gottes Ehre auf dieser Welt! (Bösinger)

Plan:    1. Jesus geht es schlecht auf dieser Welt

  1. Jesus steht nun zwischen dir und Gott
  2. Man sollte keinem, der einem eine Freude machen will, zurückstoßen – auch Gott nicht

Zurück

 Quellenangaben

Werbeanzeigen