38-3 Vorschl

1.5 Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

  • 37 Jesus lädt zu sich ein
  • 38 Jesus verheißt: An IHN Glaubende werden zu einer Quelle
  • 39 Johannes erklärt, dass der Heilige Geist dieses „Wasser“ in uns hervorbringt

1.5.2 Für den Hauptgedanken

  • Jesus wollte den lebensdurstigen Festpilgern offenbaren, woher sie das so ersehnte Lebenswasser bekommen können und wie sie dann sogar für andere zum Segen werden können (weil sie den Überfluss gar nicht selber aufbrauchen können).
  • Johannes wollte seinen Lesern aufzeigen, dass das wirklich lebendige Leben an den Glauben an den offenbarten Jesus gebunden ist.

Zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: Jesus ruft uns zu sich: (Voigt)

Plan:    1. Die Armen,

  1. die Er reich macht,
  2. die andere reich machen sollen

—————————

Ziel: Jesus ruft zum Leben

Plan:    1. Er meint jeden, der Durst hat

  1. Er macht aus Durstigen Wasserspender
  2. Er selbst kommt durch den Geist zu uns

—————————

Ziel: Sei eine Erquickung für die Menschen um dich herum

Plan:    1. Komm mit deinen Sehnsüchten zu Jesus

  1. Fange an, ein Leben im Heiligen Geist zu leben
  2. Lass los, was du empfängst, um selber neu empfangen zu können

Zurück

Quellenangaben

Werbeanzeigen