28-1 Vorschl

1.5 Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

  • 1-5 Jesus liebt seine Jünger bis ans Ende
  • 6-11 Der Widerstand des Petrus und Jesu Gradlinigkeit
  • 12-15 Wenn der große Meister mir die Füße wäscht, dann …
  • 34-35 Das neue Gebot der Liebe

1.5.2 Für den Hauptgedanken

  • Johannes wollte mit diesen Zeilen seine Leser daran teilhaben lassen, wie Jesus den Jüngern die Wichtigkeit der schenkenden Liebe verdeutlichte und wie Er die Liebe als Lebensstil und Missionsstrategie für alle Seine Nachfolger deklarierte.

Zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: Dienst – (Voigt)

Plan:    1. das ist der Sinn seines Sterbens für uns

  1. das soll darum auch die Art unseres Lebens miteinander sein

—————————

Ziel: Jesus liebte die Jünger bis ans Ende

Plan:    1. Jesus wusste, wer Er war!

  1. Jesus konnte dienen, obwohl (weil) Er Der war, der Er war
  2. Jesus setzt sich liebend, aber konsequent gegen unser Unverständnis durch
  3. Jesus fordert uns auf zu lieben, wie Er liebt

—————————

Ziel: Vergesst nicht das Wichtigste!

Plan:    1. Liebt einander, denn ihr seid geliebt

  1. Liebt einander, denn das Lieben steht unter einer Verheißung

—————————

Ziel: Was ist die Fußwaschung? (Dächsel)

Plan:    1. Ein Musterbild von Jesu demütiger Liebe

  1. Ein Sinnbild von seiner Arbeit an unseren Herzen
  2. Ein Vorbild für unser Verhalten gegen die Geschwister

—————————

Ziel: Drei Tugenden, die wir zum Abendmahl mitbringen müssen (Hoffman in Dächsel)

Plan:    1. Die Demut

  1. Den Glauben
  2. Die Liebe

—————————

Ziel: Was die Fußwaschung Jesu uns sagen will? (v. Burger in Dächsel)

Plan:    1. Ein Beweis der gnädigen Liebe, mit der Christus sich den Seinen hingibt

  1. Ein bildliches Zeugnis darüber, was wir allesamt von ihm bedürfen
  2. Ein Beispiel und Vorbild, dem wir nachzuahmen haben.

—————————

Ziel: Der Charakter der Liebe Jesu offenbart sich (Urie)

Plan:    1. Jesus wusste, dass alles in seiner Hand ist

  1. Jesus wusste, woher Er kam und wohin Er ging
  2. Jesus wusste, dass Judas ihn verrät

—————————

Ziel: Jesus prägt seine Jünger ein letztes Mal (Urie)

Plan:    1. Eine Lektion über Demut

  1. Eine Lektion über Liebe
  2. Eine Lektion über den Weg der Errettung
  3. Eine Lektion über Reinigung

Zurück

Quellenangaben