52-3 Vorschl

1.5 Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

  • 28-29 Der Nein-Sager, der Ja tut
  • 30 Der Ja-Sager, der nichts tut
  • 31-32 Jesus fragt nach Gehorsam und lobt diejenigen, die den Worten Johannes des Täufers geglaubt haben

1.5.2 Für den Hauptgedanken

  • Jesus sagte denjenigen, die Ihn (wegen der Tempelreinigung) zur Rechenschaft ziehen wollten (23), dass Gott, unabhängig davon, ob Seine Boten den menschlichen Vorstellungen entsprechen, Gehorsam erwartet und belohnt.

Zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: In der Kirche sagt man „Ja und Amen“

Plan:    1. Zu Gott „Nein“ sagen, beleidigt Ihn

  1. Ungehorsam gegen Gott trennt uns von Ihm, trotz aller frommen Worte
  2. Sag demütig „ja“ und handle im Vertrauen

—————————

Ziel: Gott sucht unseren Gehorsam

Plan:    1. Nicht alle, die Herr, Herr sagen, …

  1. Der Glaube ohne Werke ist tot in sich selber
  2. Selig, wer das Wort Gottes hört und bewahrt

—————————

Ziel: Wo kommt es wirklich zur Umkehr? – Eine Frage (Voigt)

Plan:    1. der Entlarvung

  1. der Aufwertung
  2. der Hoffnung

Zurück

Quellenangaben

Werbeanzeigen