01-3 Vorschl

1.5 Verschiedene Vorschläge zum Text:

1.5.1 Für die Gliederung

  • 5-6 Gott wird einen Nachkommen Davids erwecken, der ein wirklich gerechter König sein wird
  • 7-8 Es wird die Zeit kommen, dass Gott die Verbannten Israels (Nordreich) in einer großartigen Aktion wiederbringen wird.

1.5.2 Für den Hauptgedanken

  • Jeremia wollte dem Volk in Juda im Auftrag Gottes den Blick weiten, hin zu Gottes erbarmendem Handeln. Es wird die Zeit kommen, dass Gott einen wirklich gerechten König erwecken und die von Ihm Zerstreuten wieder heimbringen wird.

Zurück

2.3 Verschiedene Vorschläge zur Predigt:

Ziel: Gott bringt seine Sache zu Ende

Plan:    1. Jesus ist Gottes König in Seinem Reich

  1. Wie Gott Israel wieder sammelt, so wird er auch Seine Gemeinde zusammenbringen
  2. Alles wird am Ende okay sein. Ist etwas noch nicht okay, dann ist es noch nicht das Ende.

—————————

Ziel: „Chronos“ und „Kairos“ der Heilsgeschichte

Plan:    1. Gott schreibt Geschichte mit Seinen Segnungen und Strafen

  1. Siehe, es kommt die Zeit (des Gottesreiches)
  2. Gottes große Rettungsaktionen aufgrund Seiner unfassbaren Treue

—————————

Ziel: Siehe, dein König kommt zu dir, (Voigt)

Plan:    1. der Sein Volk recht regiert

  1. der Gottes Anspruch durchsetzt
  2. der die Verstoßenen heimholt

Zurück

Quellenangaben